Frauenpower für die Jugendblaskapelle

„Was lange währt, wird endlich gut“!

In der Jahreshauptversammlung im März hatte sich kein neuer Vorstand für die Jugendblaskapelle St. Laurentius finden lassen. Erst in einer weiteren Versammlung konnte jetzt eines neues, junges und überwiegend weibliches Führungsteam gewählt werden.

In die Fußstapfen des ehemaligen Vorsitzenden Georg Habermann, der das Amt seit 16 Jahren ausgeführt hat, tritt Kerstin Hofmann. Der stellvertretende Vorsitzende Erwin Dressel, der seit 1987 im Vorstand tätig war, wurde von Laura Treiber abgelöst. Kassenführer bleibt weiterhin Thilo Dressel.

Das Schriftführeramt von Thomas Dünninger übernimmt jetzt Judith Habermann. Theresa Reichel ist die neue Jugendleiterin und somit Nachfolgerin von Sabrina Karl. Neue Beisitzer sind Anna Treiber, Katharina Brütting, Bernd Reichel und Dominic Karl.

Vorgängern gedankt

Nach den Neuwahlen bedankte sich Kerstin Hofmann im Namen der Jugendblaskapelle bei ihren Vorgängern. Ein besonderer Dank galt dabei ntürlich den beiden langjährigen Vorsitzenden Georg Habermann und Erwin Dressel.

Nach Grußworten des Pfarrers Werner Wolf, der einst die Jugendblaskapelle Obertrubach gegründet hat, wurden am Ende der Versammlung Georg Habermann und Thilo Dressel noch durch den Vorsitzenden des Nordbayerischen Musikbundes, Georg Schirner, geehrt.